Jetzt! UN(D)sichtbar

Das Theaterfestival

Jetzt! UN(D)sichtbar

Das Theaterfestival

Das Theaterfestival Jetzt! UN(D)sichtbar ist eine Plattform für kulturellen Austausch. Gemeinsam setzen wir uns mit der Frage nach einem Zusammenleben in unserer diversen Gesellschaft auseinander. In Zusammenarbeit mit ausgewählten Coaches erarbeiten verschiedene Amateur- und Schultheatergruppen ihre eigenen inhaltlichen wie künstlerischen Ansätze rund um die un(d)sichtbaren Geschichten, die jetzt! erzählt werden müssen. Das Festival besteht aus Online- wie Offlineprogrammen, Vorstellungen, Gesprächs- und Begegnungsveranstaltungen.

Jetzt bewerben!

Amateurtheatergruppe

Schultheatergruppe

Mitmachen, aber keine Gruppe?

Nimm gerne Kontakt mit uns auf!

Bewerbungsfristen

AKTUALISIERTE INFORMATIONEN!

Die Bewerbungsfrist für Schul- und Amateurtheatergruppen endet am 19. Juli 2021

Alles ausgefüllt oder noch Fragen zum Bewerbungsverfahren?

Wollt ihr mitmachen?

Coaches

Du bist Expert*in für Vielfalt und hast Lust, mit deiner Expertise die Arbeit einer Theatergruppe inhaltlich zu begleiten? Oder du bietest Workshops gegen Ausgrenzung und Diskriminierung an? Dann suchen wir dich!

Mitmachen

Du hast andere Ideen, wie du mitwirken willst? Oder du hast einfach Interesse an unserer Arbeit? Dann hilf doch mit bei der Gestaltung unseres Festivals und werde Mitglied! Bei uns bist du willkommen.

Unterstützen

Du hältst unser Festival für eine tolle Idee und willst uns finanziell unterstützen? Das freut uns sehr! Hier findest du alle Informationen, die du brauchst.

Zuschauen

Du kannst es gar nicht erwarten, unser Festival als Zuschauer*in zu verfolgen? Ab Ende 2021 findest du hier das Online Programm der teilnehmenden Gruppen! Infos zu Festivalpässen und Tickets folgen Anfang 2022.

So läuft das Festival ab

Bewerbt Euch bei uns!

Die Bewerbungsfrist für Schul- und Amateurtheatergruppen endet am 19. Juli 2021.

1. Phase

Proben, Coaching, Online-Programm

Herbst 2021 bis September 2022

2. Phase

Aufführungen in der Orangerie

30. September bis 9. Oktober 2022

3. Phase

Gesprächs- und Begegnungsphase

10. bis 16. Oktober 2022 in Hanau