Otto-Hahn-Schule

Die Theater-AG der Otto-Hahn-Schule in Hanau hat sich ein Jahr lang mit dem Thema Mobbing und Ausgrenzung beschäftigt. Dabei ist eine farbenfrohe, aber auch zum Nachdenken anregende Show entstanden: Die Mob-Show!

In der Mob-Show treten 4 Teams gegeneinander an und sollen verschiedene Herausforderungen zum Thema Mobbing und Ausgrenzung meistern. Das Team, welches die meisten Punkte erzielt, ist der Mobbing-Champion.

Die Mob-Show

Eine Stückentwicklung der Theater-AG der Otto-Hahn-Schule

Uraufführung am 1. Oktober 2022 um 11 Uhr in der Orangerie
inkl. Nachgespräch im Anschluss an die Vorstellung

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)